Logo BSZ

Schülerkrankmeldung

Aktuelles



++

! Wichtiger Hinweis !

Tag der offenen Tür

05.02.2022

Leider kann auf Grund der aktuellen Lage unser Tag der offenen Tür nur als Online-Veranstaltung stattfinden.

++

Die Blockpäne für das Schuljahr 2022/2023 finden Sie im Menü -Organisatorisches-

++

Neuer Ausbildungsberuf "Personaldienstleistungs-kaufmann/-kauffrau" ab Schuljahr 2021/2022 in unserem BSZ

++

 

 

Zum Sächsischen Bildungsserver

Besuch des "White Horse Theatre" im Februar 2018

 

„Our impulses are too strong for our judgement sometimes.“, heißt es im Roman „Tess of the d'Urbervilles“ von Thomas Hardy. Dass dies jedoch nicht immer zutrifft, beweist der Applaus, der am 09.02.2018 mehrfach in der Aula zu hören war.
Am Freitag, dem letzten Schultag vor den Winterferien, durften alle Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums das White Horse Theatre an unserer Schule begrüßen und uns wie jedes Jahr auf ein neues, englisches Schauspiel freuen. Dieses Jahr „Tess of the d'Urbervilles“. Und unser Urteil: Es war großartig! Die Umsetzung des Romans, dessen Thema vorher im Englischunterricht besprochen wurde, war wirklich gelungen. Das herrliche Bühnenbild und natürlich die Schauspieler machten es einem leicht, sich hinaus aus Lichtenstein und direkt nach Südengland zu träumen. Selbst die fremde Sprache hat das Verständnis kaum erschwert, sodass der Begriff der Doppelmoral nach dieser Aufführung jedem Schüler klar sein müsste.

Das Ensemble bestand aus vier jungen Darstellern, die mit dem Stück quer durch Deutschland reisten und teilweise bis zu drei Rollen spielen mussten. Am Ende jeder Vorstellung, die ungefähr eineinhalb Stunden dauerte, nahmen sie sich gern Zeit für Fragen oder Meinungen. Diese Chance ließen sich einige Schüler nicht entgehen.
Alles in allem war es wohl das Highlight vor den Ferien und wir können es gar nicht abwarten, welches Theaterstück nächstes Jahr gespielt wird. Und in diesem Sinne wünschen wir den kommenden Schauspielern jetzt schon viel Erfolg und break a leg!

 
 

 

Zurück zur Übersicht