Logo BSZ

Schülerkrankmeldung

Aktuelles



++

! Wichtiger Hinweis !

Tag der offenen Tür

05.02.2022

Leider kann auf Grund der aktuellen Lage unser Tag der offenen Tür nur als Online-Veranstaltung stattfinden.

++

Die Blockpäne für das Schuljahr 2022/2023 finden Sie im Menü -Organisatorisches-

++

Neuer Ausbildungsberuf "Personaldienstleistungs-kaufmann/-kauffrau" ab Schuljahr 2021/2022 in unserem BSZ

++

 

 

Zum Sächsischen Bildungsserver

Bäcker

 

Aufgabe: 

Ein Bäcker deckt den Bedarf der Bevölkerung an Broten, Kleingebäcken und Feinbackwaren. In den letzten 40 Jahren hat sich das Berufsbild eines Bäckers allerdings sehr geändert. Es werden Maschinen eingesetzt, da das Verbraucherverhalten sich gewandelt hat und der Anspruch des Verbrauchers an Qualität, Sortiment und Dienstleistung im Bäckerfachgeschäft gestiegen ist. 

 

Anforderungen: 

Zukünftige Bäcker sollten sportliche, flinke Typen sein. Sportlichen Menschen macht erfahrungsgemäß das frühe Aufstehen nicht so viel aus. Wichtig ist ein ausgeprägter Sinn für Ordnung und Hygiene. Kreativität und Fingerfertigkeit sind notwendig für die Gestaltung und Dekoration der Produkte. 

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

1.Ausbildungsjahr   Berufsgrundbildung
2. und 3. Ausbildungsjahr     Berufliche Fachbildung

 

Aufstiegschancen:

  • Backstubenleiter
  • Meister
  • Lebensmitteltechniker
  • Lebensmittelingenieur

Deutsche Bäcker sind auch im Ausland sehr gefragt!

 

Zur Galerie

Unser Sponsor

 Unser Sponsor